Zum Inhalt springen

Biodiversitätsbildung mit digitalen Medien

27. Januar 2016

Kulturwissenschaftlerin und Medienpädagogin Sabine Schreier

Bundesweiter Zertifikatslehrgang an Botanischen Gärten

2016 und 2017 wird Medienpotpourri im Rahmen des DBU geförderten Projektes der Universität Kassel: „Biodiversitätsbildung als Querschnittsthema von Biologie, Politik und Ethik – Modellprojekt zu Qualifizierungsmaßnahmen an Botanischen Gärten“ 2 Module zur UmweltIMG_5624bildung mit Medien geben. 

Advertisements
Bisher keine Kommentare

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: