Zum Inhalt springen

„Dialog macht stark“ – dritter überregionaler Workshop im Programm „Von uns – für uns! Die Museen unserer Stadt entdeckt.“

16. September 2015

Kulturwissenschaftlerin und Medienpädagogin Sabine Schreier

Drei Tage Austausch, Diskussion und neue Ideen für die kulturelle Bildung mit Medien.

In Weimar haben wir im Auftrag des Stadtgeschichtlichen Museums unser aktuelles Projekt „Museum langweilig? Na, warte!“ vorgestellt.

Wie gelingt es neue/andere Besuchergruppen in die Einrichtungen zu bringen, kulturelle Teilhabe für alle zu ermöglichen, nachhaltig zu arbeiten und dabei so nah und zeitgemäß an der Zielgruppe Kinder und Jugendliche zu bleiben?

Schwerpunkt der wählbaren Workshops waren handlungsorientierte Medienprojekte wie das Erstellen von Handy- und Trickfilmen, Actionbound Rallyes oder das Erstellen von Radiobeiträgen.

Wir freuen uns schon auf die Anwendung in den folgenden Maßnahmen.

Advertisements
Bisher keine Kommentare

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: